medani-pixel
Projektablauf

„Ein Projekt ist nur so gut wie der Projektplan“

Projektweisheit

Projektablauf eines WordPress-Projekts

Seit unserer Gründung im Jahr 1998 hat sich viel im Internet getan. Die Projekte haben sich im Laufe der Jahre stark verändert. Sie haben sich erweitert, wurden auf allen Ebenen komplexer und die Möglichkeiten haben sich potenziert. Und auch unsere Kunden und wir haben uns in dieser Zeit entwickelt. Die Ansprüche an Webseiten haben

sich sowohl auf Kundenseite aber auch auf unserer Seite stark nach oben geschraubt und tun es noch immer. Das hat zur Folge, dass wir unsere Prozesse laufend an die neuen Gegebenheiten anpassen müssen. Unser aktueller Projektablauf, der sich in mehr als 100 WordPress-Projekten bewährt hat, wird in der Folge dargestellt.

Im kostenlosen Erstgespräch erfragen wir Ihre Wünsche und Anforderungen an Ihre neue Webseite. Dabei werden Fragen wie „Wer ist Ihre Zielgruppe?“, „Was ist Ihr Zielmarkt?“, „In welchen Sprachen soll die Webseite erstellt werden?“, „Was gefällt Ihnen an Ihrer aktuellen Webseite, was weniger?“, „Gibt es ein Coporate Design?“, „Welche Webseiten gefallen Ihnen?“ und viele andere gestellt, sodass wir ein umfassendes Bild der Anforderungen bekommen. Das Ziel des Gesprächs, das üblicherweise eine Stunde dauert, ist, dass wir wissen was gefordert ist, um Ihnen ein punktgenaues und persönliches Angebot erstellen zu können. Selbstverständlich haben Sie als Kunde auch die Möglichkeit unsere Sichtweise zu Themen, bei denen Sie vielleicht noch nicht sicher sind, wie sie gelöst werden sollen, zu erfragen. Wir haben sehr viel Erfahrung im Web und können unseren Kunden damit meistens sehr gut weiterhelfen. Am Ende des Gesprächs wird ein Termin für die Zusendung des Angebots per e-Mail vereinbart.

Im Idealfall entspricht das Angebot exakt Ihren Bedürfnissen und Sie sind damit und mit unserer Beratung zufrieden und beauftragen uns.

Damit ist der Zeitpunkt erreicht zu dem wir Ihnen einen Vorschlag für einen Projektzeitplan zusenden, der natürlich auch etwaige Wünsche Ihrerseits (Urlaube, Deadlines, etc.) berücksichtigt. Dieser wird von Ihnen bestätigt oder auf Wunsch von uns noch einmal adaptiert. Zu diesem Zeitpunkt wissen Sie bereits unter anderem an welchem Datum die Einschulung in WordPress für Sie oder Ihre Kollegen stattfindet und können bereits die Content-Befüllung, die in der Regel nicht Teil des Angebots ist, planen. Weiters kennen Sie auch die Termine zu denen wir Feedback von Ihnen bezüglich des Designs benötigen.

Damit sind die organisatorischen Themen des Projekts fürs Erste erledigt und wir können mit den „schönen“ Dingen, wie der Erstellung des Webdesigns Ihrere neuen Webseite beginnen. Unsere Art Direktorin führt dazu mit Ihnen ein Design Briefing durch in dem Sie viele Punkte von Ihnen erfrägt, die ihre dabei helfen letztendlich ein zu Ihrer Firma passendes und hochqualitatives Webdesign, das selbstverständlich Responsive Design ist, zu erstellen. Im Laufe der kommenden Tage und Wochen sendet Ihnen unsere Art Direktorin mehrere Designs zur Auswahl um danach Ihre Wahl weiter zu verfeinern und auszuarbeiten. Am Ende der Phase 1 im Webdesign-Prozess steht das Zusenden des ersten Entwurfs und Ihr Feedback. Nach einer Überarbeitungsphase auf Basis Ihres Feedbacks und Ihrer Wünsche und einem erneuten Check durch Sie gilt das Webdesign als abgenommen.

Nun geht es an die Programmierung. Das Webdesign wird dabei eins zu eins so umgesetzt wie es erstellt wurde. Auch hier gibt es einen Zwischenstand, der von Ihnen begutachtet und bewertet werden muss. Nach einer Überarbeitungsphase und Ihrer erneuten Bewertung gilt das System und damit die Webseite als abgenommen.

Nach der erfolgreichen Erstellung der Webseite steht einer Einschulung nichts mehr im Wege. Die Einschulung wird in der Regel für alle Mitarbeiter, die mit WordPress arbeiten, durchgeführt und dauert zumeist zwischen zwei und drei Stunden. Dabei werden alle Fragen beanwortet und es werden einige typische Szenarien (anlegen einer Unterseite, Bearbeitung der Medien, befüllen einer Unterseite, etc.) vorgestellt. Nach der erfolgreichen Einschulung erhalten Sie Zugriff auf den Administrationsteil Ihrer Webseite und können somit selbständig und ohne unsere Hilfe die Inhalte befüllen. Sollten Sie Fragen haben, da Ihnen entfallen ist, wie bestimmte Dinge zu machen sind, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne.

Sobald Sie alle Inhalte erfolgreich in WordPress eingetragen haben, nehmen wir einige abschließende technische Einstellungen vor und die Webseite ist online verfügbar. Damit wurde das Projekt erfolgreich abgeschlossen und Ihre neue Webseite ist im Internet erreichbar!


Wir sind sehr glücklich mit dem neuen Design der Webpage.

EMMA GRADWOHL

1
erfolgs
stories

medani web & design hat bis 2015 weit über 100 WordPress-Projekte umgesetzt und zählt damit in Wien zu den erfahrensten WordPress-Agenturen.

Haben Sie Interesse daran mehr über WordPress, den Projektablauf oder andere Dienstleistungen zu erfahren? Dann kontaktieren Sie uns! Wir beantworten gerne Ihre Fragen.

medani web & design:
Web & Design seit 1998!