medani-pixel
news
09
Feb 06

Verwaschene Schrift bei Internet Explorer 7

Eine Ãnderung, die beim Internet Explorer 7 sofort auffällt, ist, dass die Schrift anders dargestellt wird. Der Grund dafür ist die standardmäßig aktivierte „Cleartype“-Einstellung, die den Text nun dreidimensional darstellen soll und angeblich auf Flachbildschirmen für eine bessere Lesbarkeit von Texten sorgen soll. Ich bin nicht dieser Meinung und habe dieses „Feature“ deaktiviert.

Eine Änderung, die beim Internet Explorer 7 sofort auffällt, ist, dass die Schrift anders dargestellt wird. Der Grund dafür ist die standardmäßig aktivierte „Cleartype“-Einstellung, die den Text nun dreidimensional darstellen soll und angeblich auf Flachbildschirmen für eine bessere Lesbarkeit von Texten sorgen soll. Ich bin nicht dieser Meinung und habe dieses „Feature“ deaktiviert.
Die Deaktivierung der „Cleartype“-Eigenschaft funktioniert folgendermaßen: Im Menü „Tools“ wählen wir den Menüpunkt „Internet Options“ aus. Es erscheint ein kleines Fenster. Dort wählen wir ganz rechts oben den Karteireiter „Advanced“ aus. Wir scrollen im Textfenster bis links der Eintrag „Multimedia“ erscheint und deaktivieren das Kästchen neben dem Eintrag „Use Clear Type“. Anschließend klicken wir auf „OK“. Nun muss nur noch der Browser neu gestartet werden und wir können die Texte wieder in gewohnter Art und Weise lesen.

  1. dee sagt:

    DANKE!!!

    ich habs kaum ausgehalten…*schwindligwar*

    lg,
    dee

SENDEN
SENDEN