medani-pixel
glossar

Browser

Ein Webbrowser oder kurz Browser ist eine Anwendung, mit der Dokumente aus dem World Wide Web geladen, angezeigt und navigiert werden können. Der Browser als Client sendet mittels HTTP einen Request (Anfrage) an den Webserver, der die angeforderten Daten dann an den Browser zurückschickt. Der erste Browser wurde 1990 von Tim Berners-Lee, dem „Vater des Internet“, entwickelt. Die gebräuchlichsten Browser sind heute Firefox, Google Chrome und der Internet Explorer.

ZURÜCK