COVID-19 INFO

Wir sind im TeleOffice.

Liebe Kunden und Partner!
Zum Schutz unserer MitarbeiterInnen und um auch unseren Beitrag zur aktuellen Krise beizutragen, haben auch wir unser Büro vorerst geschlossen. Unsere geschätzten MitarbeiterInnen arbeiten die nächste Zeit von zu Hause aus und sind nach wie vor telefonisch und per E-Mail für Euch erreichbar. Bitte zögert keinesfalls, uns mit Euren Anliegen zu kontaktieren.

01 95 787 4012
support@medani.at

Wir wünschen Euch und Euren Liebsten alles Gute für die kommende Zeit und hoffen, dass Ihr wohlauf seid und die nächsten Tage und Wochen gut übersteht!

top
home / Glossar / Digital Branding

Glossar

Digital Branding

Digital Branding bezieht sich auf Branding im digitalen Raum. Es ist ein Begriff, der die immer digitaler werdende Kommunikation thematisiert und damit zeigt, dass Branding sich aktuell großteils im digitalen Raum abspielt. Digital Branding umfasst die Führung einer Marke in allen digitalen Medien, und bedient alle wichtigen Berührungspunkte (Touchpoints) zwischen einer Marke und Personen im digitalen Raum wie: Social Media Kanäle, Apps, Webseiten, Online-Shops, Newsletter, digitale Kaufhilfen in lokalen Stores, Messaging, etc. Möglicherweise ist es in Kürze nicht mehr sinnvoll von Digital Branding zu sprechen, weil Online- und Offline-Welten in der Branding-Branche immer mehr verschmelzen, und sich Branding von Digital Branding nicht mehr unterscheiden lässt.

Digital Branding benötigt, genauso wie Branding in globales Gesamtkonzept, das die Customer Journey in all ihren Berührungspunkten strategisch analysiert, und Kommunikationslösungen für die wichtigsten Berührungspunkte entwickelt. Die Marke wird damit an allen Touchpoints durchgängig und klar erlebbar, und ist für die Personen, die auf sie treffen, als vollständiger und kohärenter Organismus wahrnehmbar durch alle Medien und Orte hindurch.

zurück