medani-pixel
glossar

Markup

Mit Markup Languages oder Auszeichnungssprachen können detaillierte Instruktionen angegeben werden, die die Struktur und/oder die Darstellung eines Dokuments festlegen. Die Auszeichnungselemente werden Tags genannt. Seitenbeschreibungssprachen sind auch für Maschinen lesbar und können verschiedene Metainformationen enthalten.
XML und HTML sind bekannte Auszeichnungssprachen, die beide von der am CERN entwickelten Metasprache SGML (Standard Generalized Markup Language) abgeleitet wurden.

ZURÜCK