medani-pixel
glossar

WordPress

WordPress ist das weltweit am meisten verbreitete Content Management System (CMS). Ursprünglich als Plattform für einfache Blogs ausgelegt, ist es mittlerweile zu einer ausgereiften Plattform geworden, mit der sich Websites jeder Größenordnung erstellen lassen. Die Benutzerfreundlichkeit hat sich das System jedoch erhalten. Zahlreiche verfügbare Plugins ermöglichen es, eine auf WordPress basierte Seite um nahezu beliebige Zusatzfunktionalitäten zu erweitern. Da es sich um ein Open-Source System handelt, können spezielle Anforderungen leicht umgesetzt werden.

Laut wordpress.org werden 34% aller Webinhalte mit WordPress umgesetzt. Eine enorm große Community ist ausserdem daran beteiligt, das System ständig weiterzuentwickeln. In welchem Ausmaß, das zeigen Zahlen zu den vorhandenen Communities: Laut WordPress treffen sich in monatlichen Meetups Entwickler, Content Creators und Webseiten Betreibern in mehr als 400 Städten weltweit. Diese Aktivität von interdisziplinären Stakeholdern, hat den großem Vorteil, besonders im Vergleich zu anderen weniger verbreiteten Systemen, dass die Möglichkeiten in einem rasanten Tempo optimiert und erweitert wird. Jüngst wurde zum Beispiel Gutenberg, ein schlanker, sehr performanter und WordPress-eigenes Tool zur Erstellung von CMS Seiten (Page Builder) in das Systems integriert. WordPress Experten versprechen sich damit einen weiteren Quantensprung hin zu einem multipotenten top-perfomanten, und updatefähigen CMS System.

ZURÜCK