medani-pixel
news
20
Okt 17

PrestaShop-Modul WhatsApp Sticky Link

medani entwickelt auch PrestaShop-Module. Hier stellen wir unser neuestes Modul „WhatsApp Sticky Link“ vor.

Wir sind nur die erfahrenste PrestaShop-Agentur Österreichs und entwickeln gerade drei neue PrestaShops, sondern wir entwickeln auch Module für PrestaShop. Hier findet man alle PrestaShop-Module von medani, die wir entwickelt haben. Es kommen laufend neue hinzu, da unsere Kunden oft ausgefallene Anforderungen haben, die nur durch ein neu zu entwickelndes Module gelöst werden können.

Unser Modul „WhatsApp Sticky Link“ ermöglicht es als erstes PrestaShop-Modul einen Link einzublenden, der Kunden direkt zur passenden WhatsApp-Kommunikation mit dem Shopbetreiber führt. Der fixe Link (auch „sticky“ genannt) erscheint links unten und reagiert, je nachdem ob der Kunde den Shop über ein mobiles Gerät oder einen Desktop-PC besucht, unterschiedlich.

Wird der Shop über ein Smartphone besucht, startet ein Klick auf den WhatsApp-Link die offizielle WhatsApp-App, die am Smartphone des Kunden installiert sein muss. Mit dem Klick wird direkt ein Gespräch mit dem Shopbetreiber gestartet und der Kunde kann sofort damit beginnen, seine Fragen einzutippen. Der Shopbesitzer kann seine Kontakttelefonnummer im Backendbereich des Moduls einstellen.

Auf Desktopgeräten öffnet sich ein neuer Tab mit der Browser-Version von WhatsApp. Sofern der Kunde schon eingeloggt ist kann er auch hier sofort damit beginnen seine Fragen einzugeben.

Bisher gibt es kein von PrestaShop freigegebenes Modul, welches die Möglichkeit bietet, den Kunden je nach Endgerät an die richtige Stelle zu lotsen. Die Platzierung des „sticky“ Links am linken unteren Rand des Bildschirmes behindert den Einkauf nicht und bietet auf sämtlichen Seiten die einfache Möglichkeit vorhandene Fragen zu Produkten, etc. sofort zu stellen.

Der Kunde, für den das Modul ursprünglich entwickelt worden ist, ist hochzufrieden und berichtet von zahlreichen Anfragen, die von Mitarbeitern laufend neben sonstigen Tätigkeiten beantwortet werden. Besonders von jungen Kunden, die die mobile Version des Shops besuchen, werden laufend Fragen gestellt. Die direkte Kommunikation fördert nicht nur die Bindung der Kunden an den Shop, sondern stellt auch eine Vertrauensbasis zwischen Kunde und Shop her.

Für den Shopbetreiber sind Installation und Konfiguration denkbar einfach. Es genügt, das Modul auf dem herkömmlichen Weg zu installieren und danach im PrestaShop-Backend eine gültige Telefonnummer einzugeben. Supportanfragen können jederzeit an medani web & design gestellt werden, eine Rückmeldung erfolgt in der Regel innerhalb eines Arbeitstages.

SENDEN
SENDEN